Männersymposium Schweiz

Männersymposium Schweiz Impulsabend
 

 „Eine Gesellschaft wird gesund wachsen, wenn Männer Bäume pflanzen, obwohl sie wissen, dass sie niemals in deren Schatten sitzen werden."

Männer treffen sich, bestärken sich gegenseitig wertschätzend und kreiieren eine vernetzte Männer-Gemeinschaft, in der jeder sein Potential lebt und die Welt mitgestaltet.

 

Als Teilnehmer erlebst du ...

  • Inspiration als Mann unter Männern
  • Kreativität fern von Konkurrenz und Hierarchie
  • Forschungsraum ohne Wett-Streit
  • integrale Ansätze auf integrale Fragen
  • Kraft der Kooperation in Gemeinschaft
  • Verantwortlichkeit für dein Fühlen, Denken und Handeln
  • Visionieren über den eigenen Horizont hinaus
  • Spiegel deines Wirkens in der Gruppe
  • Du begegnest Männern, die neugierig sind und mehr vom Leben erwarten als das „Bekannte“:
  • um in der Gemeinschaft mit Männern sich selbst zu erkennen
  • um mehr über das Mysterium "MANN" zu erfahren
  • um die eigenen Fähigkeiten und Gaben zu erkennen und in die Welt zu bringen
  • um die Kraft der Gemeinschaft zu nutzen und Träume zu leben

Unsere Kernanliegen sind ...

  • Wir integrieren Gegensätze und laden diese als Basis einer heterogenen, intelligenten Gesellschaft ein.
  • Wir schöpfen aus der kreativen Vielfalt der teilnehmenden Männer.
  • Wir wollen D I C H für diese Diversität.

MännerSymposium Schweiz

Männersymposium Schweiz
für den Flyer aufs Bild klicken

Datum 2020

Fr - So 8. bis 10. Mai 2020

Villa Unspunnen, Wilderswil

parallel zum Frauensymposium. Am Samstag, 9. Mai reisen die Männer auf die Schweibenalp für den gemeinsamen Begegnungstag.

 

In unserer Gesellschaft gibt es wenig Orte, wo Männer sein dürfen, wie sie wirklich sind.

 

Das Leitthema für das Symposium:

Männer verändern die Welt - doch wie?

 

 

 

alle Infos findest du mit diesen Links:


Impressionen vom letzen Symposium 2019